Während des Perlbades werden in das Wasser kleine prickelnde Wasserbläschen eingelassen. Die Haut wird mit kleinen Luftbläschen umhülltund angenehm gestreichelt. Diese ca. 15 Minuten dauernde Behandlung ist allgemein für die Entspannung geeignet, weil die Kohlendioxidbläschen die Haut angenehm kitzeln und eine beruhigende Wirkung ausüben.